Zurück
Blog

Vorsicht vor Locky !!!

15-03-2016 08:39
von Oliver Wettach
Dieser kleine Trojaner kann sie mächtig ins schwitzen bringen !

Schon eine halbe Million der deutschen Rechner sind infiziert.

Locky, ein Trojaner, welcher von ein paar Hackern aus dem Ausland programmiert wurde treibt seit Februar sein Unwesen auch auf deutschen Rechnern.
Das gemeine dabei, er kommt bzw. kam per Mail auf ihr System und könnte darauf auch schon lange schlummern, denn er aktiviert sich erst nach einiger Zeit. Dadurch ist es fast unmöglich festzustellen aus welcher E-Mail er genau kommt, denn wie immer gilt auch jetzt erstrecht, keine Anhänge aus fremden Mails öffnen ! Locky besitzt aber auch die Dreistigkeit von bekannten E-Mails zu versenden, also nehmen sie lieber den Telefonhörer einmal zu viel in die Hand, wenn sie eine unerwartete Mail bekommen, als dass Locky ihren Dateien den gar ausmacht. Wo wir schon bei der Funktionsweise des Trojaners wären. Locky verschlüsselt eine Vielzahl an Dateien auf ihrem Rechner und nicht nur dass, sie werden provokant aufgefordert ca. 400 € zu bezahlen um ein Programm freizuschalten, welches ihnen diese Daten wieder entschlüsselt. Sie sollten allerdings auf keinen Fall auf die Forderung der Erpresser eingehen.
Erstellen sie lieber regelmäßig Sicherungen ihrer Maschinen.
Falls ihnen doch der Lockyvirus auf dem PC auffällt dann trennen sie ihn sofort vom Netzwerk, in diesem Fall empfiehlt es sich sogar den Stromstecker anzuziehen. Schnelles Handeln ist auf jeden Fall notwendig, da Locky sich im Netzwerk verbreitet und alle anderen Geräte genauso infiziert, somit könnten auch ihre Sicherungen evtl. beschädigt werden. Leider gibt es noch immer keine Lösung für das Problem, aber aktuelle Virenprogramme erkennen Locky mittlerweile sehr früh und blockieren seine Machenschaften, dennoch sind die Verschlüsselten Dateien verloren, die Verschlüsselung kann bis jetzt nur das von den Entwicklern der Schadsoftware entwickelte Programm dekodieren.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
So finden Sie uns
© All rights reserved | Wettach-IT | 2016